3. Filmblock

Glück-Gefühle-Grenzen-Gewalt

Samstag, 12. November 2011
18:00 Uhr , Großer Saal, Haus auf der Mauer

Eine Vielzahl von Erfahrungen formt ein Leben. Es ist ein Taumeln zwischen unterschiedlichen, oft antagonistischen Polen: Glück und Unglück, Leid und Freude, Verzweiflung und Hoffnung. Und auch wenn jeder seine eigenen Erfahrungen macht, vieles lässt sich vergleichen, in vielem erkannt man sich wieder. Diese Ähnlichkeiten schaffen Verstehen, Verständnis und Verständigung. Was wir erleben, macht uns einsam und gesellig zugleich.

„A Matter of Life and Death“ (10:24 Min. Mehmet Bașak, Türkei 2010, Spielfilm) U: Englisch
Hayat Memat nimmt sich in wenigen Worten des Kommens und Gehens der Menschen an. Die ruhigen Bilder des Films setzen sich zu einem Panorama über die Zeit zusammen, handeln von Vergänglichkeit und dem beschleunigten Leben in der Moderne.

Containing only a few words, Hayat Memat displays the coming and going of people. The calm pictures create a panorama dealing with impermanence and modern day’s rushed everyday life.

„Looking Throuhg the Iron Curtain“ (21:49, Anja Medved, Slowenien 2010, Dokumentarfilm) U: Englisch
Anja Medved dokumentiert die Geschichte der Grenzstadt Gorica/Nova-Gorica. Die Einwohner der Region haben den Grenzverkehr zwischen Italien und Slowenien seit der jugoslawischen Zeit miterlebt und Eindrücke gewonnen, die in Pogledi skozi železno zaveso (Looking Through the Iron Curtain) erzählt werden.

Anja Medved records the history of the border town Gorica/Nova-Gorica. The inhabitants of the region have witnessed the border traffic between Italy and Slovenia since Yugoslavian times. In Pogledi skozi železno zaveso (Looking Through the Iron Curtain) they relate their impressions.

„Home Alone – A Romanian Tragedy“ (24. Min., Ionut Carpatarea, Rumänien 2010, Dokumentarfilm) U: Englisch
Das Streben nach Glück zeichnet nicht nur den Einzelnen, sondern ganze Familien aus. Home Alone macht auf tragische Weise deutlich, inwiefern sich ein Leben am Existenzminimum auf familiäres Glück auswirkt.

The pursuit of happiness is important not only to individuals, but entire families as well. Home Alone shows in tragic ways how living on minimum wage affects family life.

Danach: Publikumsgespräch